• Zimmerei + Holzbau Kleinöder GmbH
  • Moosbach 2 • 91575 Windsbach
  • 09871 / 7922

Geschichte der Zimmerei Kleinöder in Moosbach bei Windsbach

Geschichte der Zimmerei Kleinöder in Moosbach bei Windsbach

FIRMENVORSTELLUNG

Das Gründungsfest beging man 1959 – Zimmermeister Hans Kleinöder übernahm in der Windsbacher Denkmalstraße die Räume seines Lehrmeisters und setzte den Grundstein für den heutigen Familienbetrieb.

1963 erfolgte der Umzug auf das heutige Betriebsgelände in Moosbach. Durch einen Neubau entstand eine Zimmererwerkstatt und das Sägewerkgebäude auf einer Gesamtfläche von 10.000 m².

1969 wurde das Wohnhaus mit Büro errichtet. Im Laufe der Jahre wurden mehrere Renovierungen und Anbauten vorgenommen. So wurden z. B. die Sägewerkshalle verlängert und zusätzlich neue Lagerhallen gebaut. Im Jahr 1998 konnte die neuerbaute Abbund- und Lagerhalle mit 1.000 m² Grundfläche in Betrieb genommen werden. Die neue Lagerhalle für die Dämm- und Holzwerkstoffe wurde im Jahr 2015 in Holzrahmenbauweise errichtet.

Der Betriebsgründer Hans Kleinöder übergab die Betriebsführung zum 1.1.1999 offiziell an seine beiden Söhne, die Zimmermeister Norbert und Rainer, welche den Betrieb in Form einer GmbH führen. Somit stehen den Kunden mit den zwei Meistern kompetente Ansprechpartner zur Verfügung!

In der Zeit seit 1959 bis heute sind über 50 Lehrlinge im Ausbildungsbetrieb Kleinöder zur Gesellenprüfung geführt worden. Auch derzeit werden Lehrlinge ausgebildet.

Im Jahr 2016 verstarb unser Seniorchef und Firmengründer Hans Kleinöder und unsere Seniorchefin Luise Kleinöder.

Gruppenfoto aus 1998

Bilder aus den 60er

Wir finden Lösungen auch für schwierige Probleme!

Fotos: Helmut Rieß

Noch ein paar Fotos aus den Archiven: